Basteln: kleine Frauen aus Pappmaché

Wir können dank Marion Blum (Kunsttherapeutin, Lehrerin und ehrenamtlich Engagierte im Asylwesen in Burghausen) einen einmaligen Workshop (Dauer 2 Tage hintereinander) im ZIMT anbieten.

Marion wird mit uns gemeinsam wundervolle kleine Frauenfiguren aus Draht, Pappmaché und besonderen Kunstpapieren gestalten. Da es auch eine gewisse Zeit zum Trocknen benötigt werden wir den Workshop am Fr. 24.06.22 von 15-18 Uhr und am Sa. 25.06.22 von 10-13 Uhr anbieten.

Ziel ist, gemeinsam mit viel Spaß kunterbunte und hoffentlich ganz viele unterschiedliche Frauengestalten zu gestalten. Beim Schaffen können/sollen die „Intuition oder bestimmte Gedanken“ die dabei Entstehen aufgeschrieben werden, um im Falle einer Ausstellung diese Gedanken mit den kleinen Frauen gemeinsam ausstellen zu können.

Wir freuen uns sehr diesen Workshop gemeinsam mit dem Verein Frau für Frau aus Braunau am Inn durchzuführen, da dieser sich stetig und konstant bereits seit vielen Jahren oder Jahrzehnten für die Vielfalt der Frauen, deren Unterstützung und der Bewusstwerdung von Schönheit der Frau egal in welcher Form einsetzt. Frau für Frau wird  zu Beginn ein paar Worte über die „Hommage an die vielfältige Schönheit der Frauen“ sagen.

Wir freuen uns jedenfalls wieder zusammen mit Euch diesen tollen kreativen Workshop zu erleben.

Mehr
News

X