• Homepage
  • >
  • Aktuelles
  • >
  • kostenlose Ausbildung zur Leiterin einer interkulturellen Eltern-Kind Gruppe / Infoabend 27.01.22
kostenlose Ausbildung zur Leiterin einer interkulturellen Eltern-Kind Gruppe / Infoabend 27.01.22

Liebe Interessierte,

Über die SPES Familien-Akademie wird derzeit in Kooperation mit SPIEGEL – Elternbildung eine kostenlose Ausbildung zur Leiterin einer interkulturellen Eltern – Kind Gruppe angeboten. Die Teilnahmegebühr von 100 Eure muss zwar zu Beginn bezahlt werden, wird jedoch bei der Zertifikatsverleihung wieder zurück gegeben. Deshalb eigentlich kostenlos.

Die Ausbildung ist für Mütter mit Migrationserfahrungen gedacht.

Inhalte der Ausbildung: Planung und Durchführung einer Spielgruppe, Basiswissen in Entwicklungspsychologie und Spielpädagogik, Kennenlernen des österreichischen Bildungs-, Werte-, Erziehungs- und Beratungssystems, Bedeutung der Muttersprache für Eltern und Kinder, Einführung in die Gruppenleitung und Gesprächsführung, Methoden für die praktische Umsetzung von Spielegruppen, Einführung in die Elternbildung, Netzwerke bilden leicht gemacht.

Lehrgang besteht aus: 1 Einführungsmodul, 5 Wochenenden (15 Arbeitseinheiten), 4 Praxisgruppentreffen (12 Arbeitseinheiten), 4 x Praktikum (8 Arbeitseinheiten), 1 Kindernotfallkurs

Veranstaltungsort: Bischöfliches Priesterseminar, Harrachstraße 7, 4020 Linz

Infoabend und Einführungsmodul: Donnerstag 27. Januar 2022 von 17 – 20 Uhr

Anmeldung bei: SPIEGEL Elternbildung: Mag.a Ulrike Kneidinger: Email: ulrike.kneidinger@dioezese-linz.at; Tel: 0732/7610-3225

Der gesamte Folder kann bei uns im ZIMT angefordert werden. Einfach melden.

Vielleicht findet ja die eine oder andere dadurch einen Einstieg ins Berufsleben :).

Und wenn nicht – dann wahrscheinlich viele spannende Lern-Stunden mit netten neuen Freunden :).

Mehr
News

X